• 1IMG_5126
  • 2IMG_5121

Abstand der Befestigungslöcher: 43 mm

2 metrische Schrauben aus Messing M5 40 mm: Linsensenkschrauben Schlitz DIN 964

Vollstift: 7 x 7 mm

Mit diesen drei Ausführungsmerkmalen kann die historische Fensterolive an jedes neue Fenster (heutiger Konstruktions- und Wärmedämmungsstandard) montiert werden.

Anzahl der Griffe: 2 und auf Anfrage

Grifflänge: 5,7 cm

Länge des Vollstiftes: 4,3 cm. Bei Bedarf kann der Vierkant ohne Schweißtechnik auf die gewünschte Länge angeboten werden.

  • 1IMG_6443
  • 2IMG_6460

Abstand der Befestigungslöcher: 43 mm (diese Grundplatte ist eine Reproduktion)

2 metrische Schrauben aus Messing M5 40 mm: Linsensenkschrauben Schlitz DIN 964

Vollstift: 7 x 7 mm

Mit diesen drei Ausführungsmerkmalen kann die historische Fensterolive an jedes neue Fenster (heutiger Konstruktions- und Wärmedämmungsstandard) montiert werden.

Anzahl der Griffe: 5

Grifflänge: 11 cm

Länge des Vollstiftes: 3,5 cm. Bei Bedarf kann der Vierkant ohne Schweißtechnik auf die gewünschte Länge angeboten werden.

  • 1IMG_0313
  • 2IMG_0304

Abstand der Befestigungslöcher: 43 mm (diese Grundplatte ist eine Reproduktion)

2 metrische Schrauben aus Messing M5 40 mm: Linsensenkschrauben Schlitz DIN 964

Vollstift: 7 x 7 mm

Mit diesen drei Ausführungsmerkmalen kann die historische Fensterolive an jedes neue Fenster (heutiger Konstruktions- und Wärmedämmungsstandard) montiert werden.

Anzahl der Griffe: 1 

Grifflänge: 8 cm

Länge des Vollstiftes: 3,7 cm. Bei Bedarf kann der Vierkant ohne Schweißtechnik auf die gewünschte Länge angeboten werden.

  • 1IMG_2005
  • 2IMG_2000

Abstand der Befestigungslöcher: 43 mm (diese Grundplatte ist eine Reproduktion)

2 metrische Schrauben aus Messing M5 40 mm: Linsensenkschrauben Schlitz DIN 964

Vollstift: 7 x 7 mm

Mit diesen drei Ausführungsmerkmalen kann die historische Fensterolive an jedes neue Fenster (heutiger Konstruktions- und Wärmedämmungsstandard) montiert werden.

Anzahl der Griffe: 1

Grifflänge: 11,5 cm

Länge des Vollstiftes: 6 cm. Bei Bedarf kann der Vierkant ohne Schweißtechnik auf die gewünschte Länge angeboten werden.

  • IMG_9797

Anzahl: 1

Grifflänge des Drehriegels: 7,5 cm

  • 1IMG_0375
  • 2IMG_0380

Anzahl: 4

Die Grundplatte aus Eisen hat die Maße 6,5 x 1,8 cm

Der Lochabstand beträgt 4,9 cm.

Grifflänge des Drehriegels: 5,7 cm

  • 1IMG_0356
  • 2IMG_0374

Anzahl: 2

Die Grundplatte aus Eisen hat die Maße 5,5 x 1,5 cm

Der Lochabstand beträgt 3,4 cm.

Grifflänge des Drehriegels: 6 cm

  • 1IMG_0368
  • 2IMG_0369

Anzahl: 1

Die Grundplatte aus Eisen hat die Maße 6,7 x 1,7 cm

Der Lochabstand beträgt 4,8 cm.

Grifflänge des Drehriegels: 6,8 cm

  • 1IMG_1702
  • 2IMG_1693

Anzahl: 2

Die Grundplatte aus Eisen hat die Maße 7 x 1,5 cm

Der Lochabstand beträgt 4,8 cm.

Grifflänge des Drehriegels: 9,5 cm

  • 1IMG_4334
  • 2IMG_4336

Anzahl: 8 und auf Anfrage

Die Grifflänge beträgt 12,7 cm.

Die Montagelänge beträgt 13 cm.

 

  • 1IMG_1375
  • 2IMG_1366

Die Länge des Fenstergriffes beträgt 14 cm.

Anzahl: 15

Dieser Griff passt gut in Kombination zum Fenstergriff 714.

  • 1IMG_4353
  • 2IMG_4360

 Die Grifflänge beträgt 8 cm.

Die Montagelänge beträgt 11,8 cm.

Anzahl: mehr als 15 verfügbar

  • 1IMG_4124
  • 2IMG_4128
  • 3IMG_4134
  • 4IMG_4276

Zu dem Basculegetriebe (rechtes Getriebe) gehören zwei Stangen, zwei Endführungen, ein Fanghaken und zwei Rollkloben.

Die Kastengröße beträgt 12 cm x 3,5 cm.

Der Getriebekasten ist gemarktet mit: DRP 32787

Die vorhandenen Stangen sind 54 cm und 110 cm lang.

Bei dem Fanghaken gibt es drei Optionen.

Anzahl: 8

  • 1IMG_4136
  • 2IMG_4139
  • 3IMG_4143
  • 4IMG_4276

Zu dem Basculegetriebe (linkes Getriebe) gehören zwei Stangen, zwei Endführungen, ein Fanghaken und zwei Rollkloben.

Die Kastengröße beträgt 12 cm x 3,5 cm.

 Der Getriebekasten ist gemarktet mit: DRP 32787

Die vorhandenen Stangen sind 54 cm und 110 cm lang.

Bei dem Fanghaken gibt es drei Optionen.

Anzahl: 1

  • 1IMG_4150
  • 2IMG_4154
  • 3IMG_4156
  • 4IMG_4276

Zu dem Basculegetriebe (rechtes Getriebe) gehören zwei Stangen, zwei Endführungen, ein Fanghaken und zwei Rollkloben.

Die Kastengröße beträgt 12 cm x 3,5 cm.

Der Getriebekasten ist gemarktet mit: DRP 32787

Die vorhandenen Stangen sind 54 cm und 110 cm lang.

Bei dem Fanghaken gibt es drei Optionen.

Anzahl: 13

  • 1IMG_7280
  • 2IMG_7288
  • 3IMG_7299
  • 4IMG_7289
  • 5IMG_7294

Der Getriebekasten enthält eine spezielle Innenmechanik.

Über die Mechanik (Verschraubung für einen Lochabstand von 43 mm) wird ein konventionelles modernes Fenster gedreht und gekippt.

Der Getriebekasten erfüllt somit eine rein gestalterische Funktion.

Es ist zudem möglich, dass Stangen, Endführungen und Rollkloben montiert werden. Wird der Fenstergriff gedreht, dann führen die Stangen keine Schiebebewegung aus. Sie sind also wiederum reine Optik.

Dieses Konzept könnte für diejenigen interessant sein, die ein herkömmliches Fenster haben aber die Optik eines Basculegetriebes wünschen.

Die Kastengröße beträgt 13,7 x 3,8 cm.

Anzahl der Getriebekästen: 8

Nach Wunsch müssen noch die Fenstergriffe bereitgestellt werden.

In den letzten beiden Bildern werden zwei Möglichkeiten gezeigt. 

  • 1IMG_5165
  • 2IMG_5157

Der Espagnoletteverschluss wurde von der Drehstange abgetrennt. Durch die Montage auf einer Rosette kann über einen Vollstift jedes moderne Fenster gedreht und gekippt werden.

Abstand der Befestigungslöcher: 43 mm (diese Grundplatte ist eine Reproduktion)

2 metrische Schrauben aus Messing M5 40 mm: Linsensenkschrauben Schlitz DIN 964

Vollstift: 7 x 7 mm

Mit diesen drei Ausführungsmerkmalen kann die historische Fensterolive an jedes neue Fenster (heutiger Konstruktions- und Wärmedämmungsstandard) montiert werden.

Anzahl der Griffe: 6 und auf Anfrage

Grifflänge: 11 cm

Länge des Vollstiftes: 3,5 cm. Bei Bedarf kann der Vierkant ohne Schweißtechnik auf die gewünschte Länge angeboten werden.

Dieser Griff kann mit dem "Fenstergriff 512" kombiniert werden.

  • 1IMG_2881
  • 2IMG_2888
  • 3IMG_9917
  • 4IMG_9927

Fensterruder aus Eisen und Messing (Knauf)

Anzahl: 3

Länge: 12 cm

Das Fensterruder kann auch auf einer Rosette montiert werden; über einen Vollstifft mit 7 x 7 mm ist dann jedes moderne  Fenster drehbar und kippbar (siehe: Fenstergriff 714).

Ein Erkundungstipp:

Derartige Fenstergriffe sind im Kreismuseum Syke zu finden (3. und 4. Bild). Der Schwerpunkt des Museums ist die Präsentation des Alltagslebens der vergangenen 200 Jahre. Eine Besonderheit ist die Darstellung von über 25 Handwerksstätten (http://kreismuseum-syke.de/).

  • 1IMG_2925
  • 2IMG_2927

Fensterruder aus Eisen und Messing (Knauf)

Anzahl: 4

Länge: 10 cm

Das Fensterruder kann auch auf einer Rosette montiert werden; über einen Vollstifft mit 7 x 7 mm ist dann jedes moderne  Fenster drehbar und kippbar (siehe: Fenstergriff 714).

  • IMG_9906

Fensterruder aus Eisen 

Anzahl: 2

Länge: 8,7 cm